Msaada Gross-Gerau e.V.
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Teilansicht eines Schulgebäudes der Tiwi-Baptist-Academy mit dem Schulmotto


Junge Schüler in der Uniform


Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Elke im Gespräch mit dem Head-Teacher und einem Schüler


Hier erhalten alle Schüler ihr Frühstück und ein Mittagessen


Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Reis und Bohnen, eine beliebte Mahlzeit

Abschlußfeier zum Jahresende, wo die Vorschüler in die 1. Klasse der Primary-School aufgenommen werden


Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Die Zeremonie wird offiziell mit dem Kuchenanschnitt begonnen.


Die Schüler tragen Lieder, Tänze und kleine Schauspiele vor.


Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Die fertig gestellte und mittlerweile an die Behörden übergebene Krankenstation

Bereitschaftshaus auf dem Gelände der Krankenstation

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Pumpe zur Sicherstellung der Trink- und Frischwasserversorgung der Krankenstation

"Wartezimmer" der neuen Krankenstation, hier mit uns als Gäste

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

"Unsere" Kinder empfangen uns begeistert bei unserer Ankunft an der Schule

Für jeden gibt es eine warme Mittags-Mahlzeit

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Klassenraum der 2. Klasse in Tiwi

Ein stolzes Schulkind in seiner Uniform vor ihrer Hütte, dass sie mit Eltern und mit 3 Geschwistern teilt.

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Das Schulgelände bietet neben den Klassenräumen auch herrlich viel Platz, um die Pausen sportlich zu nutzen

 

Hier wohnen Menschen drin!, auch wenn es wie ein Stall, ein Geräteschuppen oder ein sonstiger Unterstand aussieht

Bildbeschreibung

Informieren Sie sich über unsere Projekte: Die Schulausbildung für Kinder und Jugendliche, die Erhaltung und Erweiterung der Krankenstation und die Förderung der Arbeit für Frauen.

Neben der Schulpatenschaft, die Sie für ein kenianisches Kind übernehmen können, freuen wir uns über jede Mitgliedschaft und über dringend benötigte Spenden für alle unsere Projekte.

 

Hier finden Sie aktuelle Fotos aus und über unsere Projekte und zu unseren Partnern vor Ort.